RIMA

Galgo Español, Hündin, geb. ca. Juni 2012, SH ca. 66 cm, ca. 20 kg, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Test auf Mittelmeerkrankheiten negativ

rima5
rima5
rima6
rima7
rima8

RIMA ist von ihrem Besitzer, einem Jäger, in San Anton abgegeben worden, weil sie in seinen Augen kein nützliches Jagdwerkzeug mehr war. Bei ihrer Ankunft war sie zwar gut bemuskelt, aber am Ende ihrer Kräfte und sie wurde von inneren und äußeren Parasiten gequält. Trotzdem war sie mental bester Dinge und hat aus ihrem Schicksal und ihrer Verfassung kein Aufheben gemacht. Inzwischen ist Rima wieder im Vollbesitz ihrer Kräfte und fit wie ein Turnschuh. Rima‘'s Wesen ist bezaubernd, süß, hingebungsvoll, gehorsam, gutmütig, edel, ausgeglichen, kontaktfreudig, selbstsicher, leidenschaftlich, gut führbar, sorglos, unbeschwert, angstfrei, spontan, charmant, verspielt und neugierig. Sie will Freude bereiten und selbst viel Spaß dabei haben. Und sie will lernen. Rima, die die Freundschaft und das Verständnis ihrer Menschen braucht, ist glücklich, wenn sie verwöhnt und gehegt und gepflegt wird. Sie ist eine extrovertierte, gestandene, souveräne Persönlichkeit. Sie spricht mit ihren Augen und versteckt ihre Gefühle nicht. Rima schätzt es, wenn man ihr Respekt entgegenbringt. Sie lässt die Dinge immer ganz entspannt auf sich zukommen. Und sie ist es gewohnt, mit anderen Hunden zusammenzuleben. In ihrem Rudel hat sie eine feste, respektierte Position. In San Anton hat sie eine Zuflucht gefunden und alle Hunde-Männer hier sind ihre Fans und Freunde. Rima braucht klare Regeln und einen geregelten Tagesablauf, um sich gut zu fühlen. Sie weiß, was sie will, wer sie ist und was sie kann. Sie wünscht sich tägliche Spaziergänge, um ihre Energie abzubauen und sie geht dabei hervorragend an der Leine. Rima liebt Aktivitäten und Unternehmungen. Sie passt sich ganz unkompliziert den unterschiedlichsten Umständen und Situationen an. Sie hat einen Schlussstrich unter ihre Vergangenheit gezogen, sie weiß zu Geben und zu Nehmen und wie man sich sein Leben einrichtet. Rima ist ein großer Schatz im Herzen und in der Seele. Sie wird sich wie selbstverständlich in ihre zukünftige Familie einfügen - und dafür nichts weiter fordern als liebevolle Pflege und einen respektvollen Umgang. Rima erobert die Herzen der Menschen in dem Moment, in dem sie sie zum ersten Mal treffen. Und sie möchte ihnen etwas Großartiges schenken: ihre Liebe. Denn ein Leben ohne Liebe ist für Rima kein Leben. Sie könnte auch an Katzen gewöhnt werden.

RIMA hat ihre Familie gefunden!
GALGO-HILFE e.V.

Windhundauslauf

Coesfeld, jeden Samstag
Gladbeck, nach Absprache

Würzburg, Termine
Ulm, Termine
Cham, nach Absprache

Ihre Spende kann helfen!

Auch Sie können helfen - wir erklären Ihnen „wie, warum und wofür.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf!

© 2015 Galgo-Hilfe e.V. | Ruhrhöhenweg 2 | 40885 Ratingen | Deutschland | Impressum | Datenschutzerklärung