CORTEZ

Border Collie, Rüde, geb. ca. Januar 2017
SH ca. 53 cm, 15,5 kg, gechipt, geimpft, entwurmt
Test auf Leishmaniose negativ, kastriert
Aufenthalt: Bayern

preview

  • cortez5
  • cortez6
  • cortez7

  • cortez8

CORTEZ ist von einem Schäfer in einem völlig erschöpften Zustand nach San Anton gebracht worden, weil er in seinen Augen nicht genug Hütetrieb, nicht genug Energie und nicht genug Durchsetzungsvermögen hatte. Cortez hat Ausstrahlung. Er hat ausdrucksvolle Augen und ein sanftmütiges, bescheidenes, offenes, energisches und lebhaftes Wesen. Er ist ein durch und durch lebenslustiger, freundlicher, intelligenter junger Hunde-Herr.
Beim ersten Kontakt mit fremden Menschen benimmt er sich unterwürfig, aber er öffnet sein Herz in dem Moment, indem er dem Menschen vertraut. Und dann ist er eher extrovertiert und reagiert gut auf Ansprache. Cortez schätzt Aktivitäten und Spiele, die seine Intelligenz fordern. Er ist sensibel, möchte und sucht aktiv einen eingen Kontakt zu seinem Menschen. Er bildet gerne mit seinem Menschen zusammen ein eingespieltes Team. Cortez braucht Bewegung, damit er sich gut fühlt. Er sollte die Möglichkeit haben, ohne Leine zu laufen, die Umwelt mit seiner Nase zu erkunden und so seine Energie abbauen zu können. Dies sollte allerdings in wildarmen Gebieten geschehen, denn im Umfeld seiner Pflegestelle befindet sich eine regelrechte Kaninchenhochburg und dort zeigt er einen ausgeprägten Jagdtrieb, an dem noch weiter gearbeitet werden sollte. Cortez hat ein gutes Gefühl dafür, wann die Zeit für Aktion oder für Ruhe gekommen ist.
Cortez ist es gewohnt, im Rudel zu leben. Und er lernt von seinen Rudelfreunden und -freundinnen alles, was er braucht. Im Umgang mit ihnen ist er unterwürfig, Macho-Gehabe macht ihm Angst. Er ist sehr freundlich im Umgang mit Kindern und kleineren Hunden. Der noch junge Cortez kann Zuwendung gut teilen. Er schätzt tägliche Routine, klare Regeln und eine sanfte, aber konsequente Führung. Sein höchstes Glück wäre es nun, ein vollständiges Mitglied einer Familie zu werden, die ihn bedingungslos liebt und ihn an all ihren täglichen Aktivitäten teilhaben lässt. In einer solchen Familie wird er seine Erfüllung finden und das große Los für seine Menschen sein - ganz einfach, weil Cortez eigentlich nur eines will: viel Freude bereiten und noch mehr Spaß dabei haben.

CORTEZ wartet in München auf seine Familie.
Bei Interesse bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.
GALGO-HILFE e.V.

Windhundauslauf

Coesfeld, jeden Samstag
Gladbeck, nach Absprache

Würzburg, Termine
Ulm, Termine
Cham, nach Absprache

Ihre Spende kann helfen!

Auch Sie können helfen - wir erklären Ihnen „wie, warum und wofür.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf!

© 2015 Galgo-Hilfe e.V. | Ruhrhöhenweg 2 | 40885 Ratingen | Deutschland | Impressum | Datenschutzerklärung