In San Anton waren sie wieder fleißig

Neben der täglichen Versorgung der Hunde braucht auch die Station immer wieder Pflege. So zum Beispiel der Auslaufbereich:
2018.06.22-Instandsetzung1.jpg - 128,88 kB
Er bekam kürzlich neuen Kies geliefert, denn durch das tägliche Kotsammeln, Regengüsse aber auch starken Wind geht ständig Füllmaterial verloren - von heftigen Buddelaktionen der Hunde ganz abgesehen...
2018.06.22-Instandsetzung2.jpg - 124,23 kB
Also muss der Boden immer wieder geebnet und aufgefüllt werden, damit die Hunde gefahrlos flitzen können!
2018.06.22-Instandsetzung4.jpg - 90,41 kB
Und da jetzt die Sommerhitze kommt, hat Antonio das Beregnungssystem wieder in Betrieb genommen. Das Wasser ist sehr kalkhaltig und das Entkalken der Leitungen nimmt einen Tag in Anspruch.
2018.06.22-Instandsetzung3.jpg - 106,72 kB
Nachdem nun alles instandgesetzt ist, gilt wieder das Motto : Flitzen marsch!
2018.06.22-Instandsetzung5.jpg - 128,64 kB

GALGO-HILFE e.V.

Windhundauslauf

Coesfeld, jeden Samstag
Gladbeck, nach Absprache

Würzburg, Termine
Ulm, Termine
Cham, nach Absprache

Ihre Spende kann helfen!

Auch Sie können helfen - wir erklären Ihnen „wie, warum und wofür.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf!

© 2015 Galgo-Hilfe e.V. | Ruhrhöhenweg 2 | 40885 Ratingen | Deutschland | Impressum | Datenschutzerklärung