1. Februar - EL DIA DEL GALGO

Heute, am 1. Februar, ist offizielles Ende der Jagdsaison in Spanien, und so ist dieser Tag für unzählige Galgos ein Schicksalstag. Um diesen wunderbaren Tieren eine Stimme zu geben, wurde für dieses Datum der Welt-Galgo-Tag ins Leben gerufen - ein Gedenktag für alle Galgos, die schon ihr Leben lassen mussten und noch müssen, ein wichtiger Tag, um mit einer gemeinsamen Stimme auf das Elend der Galgos hinzuweisen und darüber zu informieren.
20190201_dia_del_galgo2_athena_mercury.jpg - 86,69 kB
Für uns ist es aber auch die Gelegenheit, uns über all diejenigen zu freuen, die wir retten und in ein neues, schönes Leben entlassen konnten, und allen zu danken, die uns dabei unterstützen oder sich auf welche Weise auch immer für die Galgos einsetzen. Manches hat sich gebessert in den letzten Jahren - aber die Schritte sind klein, und es gibt noch viel zu tun...
20190201_dia_del_galgo3_tintin_pacheca.jpg - 95,66 kB
Als kleines Zeichen der Hoffnung hat sich gerade heute wieder ein Transport aus San Anton auf den Weg nach Deutschland gemacht - u.a. mit SAKINA und GASHA.
20190201_dia_del_galgo4_sakina_gasha.jpg - 103,96 kB
Die Pflegestellen warten schon voller Ungeduld auf ihre neuen Schützlinge und freuen sich darauf, sie in ihre hoffentlich wunderbare Zukunft zu begleiten! Auch wenn es immer wieder Momente im Tierschutz gibt, die schwer auszuhalten sind, wenn die Neuankömmlinge zum ersten Mal spielen oder auch ihren ersten, tiefenentspannten Seufzer von sich geben, dann wissen wir wieder alle, wofür wir es tun...
20190201_dia_del_galgo1.jpg - 105,55 kB

GALGO-HILFE e.V.

Windhundauslauf

Coesfeld, jeden Samstag
Gladbeck, nach Absprache

Würzburg, Termine
Ulm, Termine
Cham, nach Absprache

Ihre Spende kann helfen!

Auch Sie können helfen - wir erklären Ihnen „wie, warum und wofür.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf!

© 2015 Galgo-Hilfe e.V. | Ruhrhöhenweg 2 | 40885 Ratingen | Deutschland | Impressum | Datenschutzerklärung