Liebe auf den ersten Blick ...

... die soll es geben, und wir haben es gesehen!
202105_liebe2.jpg - 175,44 kB
Rambo, ein ganz toller Malinois, hat in Spanien unverschuldet sein Zuhause verloren und wurde bei uns in der Station abgegeben. Und, plötzlich in San Anton hat Rambo die Welt nicht mehr verstanden. Gerade zu dieser Zeit, hat André Vogt - der Welpentrainer auf SIXX - und schon lange mit der GALGO-HILFE e.V. verbunden ist und bereits mehrere Pflegehunde von uns hatte, ihn gesehen. Sofort war ihm bewusst, diesem wunderschönen Burschen, möchte er eine Chance auf ein neues Leben geben. Kurz alles besprochen und schon war klar, Rambo kann sein Köfferchen packen und mit dem nächsten Transport im April zu André zunächst als Pflegehund reisen. Da wir unsere Hunde bei ihrer Ankunft immer auf dem Gelände der Hundeschule Vogt ausladen dürfen, war es für André ein Heimspiel. Am Tag der Ankunft hatte André noch einen Drehtermin, der unterbrochen wurde, als der Transporter auf das Grundstück fuhr. Die Tür des Transporter ging auf und da war sie - die Liebe auf den ersten Blick.
202105_liebe1.jpg - 158,77 kB
Es sollte alles so sein, denn schon kurz drauf bekamen wir die Info, Rambo, der jetzt Kuba heißt, wird bei André und seiner Familie bleiben dürfen und damit auch ein neuer Mitarbeiter im Team der Hundeschule Vogt werden. Wir freuen uns sehr für Rambo und seine Familie.

GALGO-HILFE e.V.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf!